Cassardim – Willkommen im Reich der Toten

Cassardim – Jenseits der Goldenen Brücke, geschrieben von Julia Dippel, erschien im Oktober 2019 bei PLANET! (Thienemann-Esslinger Verlag). Eine neue Jugendbuch Fantasy-Reihe von der Erfolgsautorin von Izara (für unsere Rezension zu Band 1 von Izara klickt hier). Seit Izara sind Annie und ich Fans von Julia’s Schreibstil und Ideenreichtum. Also musste auch Cassardim bei jedem von uns ins Bücherregal einziehen.

„Cassardim – Willkommen im Reich der Toten“ weiterlesen

Bird & Sword – ein Fantasy Märchen

Bird & Sword von Amy Harmon erschien bereits 2017 bei LYX . Ich hab es damals in einer Bücherbox erhalten, allerdings lag das romantasy Buch seeehr lange auf meinem SuB … bis jetzt. Ich finde es erfrischend, dass es sich auch als Einzelband lesen lässt. Wenn einem allerdings die Welt, die Amy Harmon erschaffen hat, gefällt, kommt hier eine gute Nachricht: Band 2 erschien 2018 unter dem Titel Queen and Blood und spielt im gleichen Universum, aber nun mit den Nebencharakteren aus Band 1 in der Hauptrolle.

„Bird & Sword – ein Fantasy Märchen“ weiterlesen

Legenden der Grisha – eine neue Fantasywelt

Ich hatte bereits die Krähen-Dilogie von Leigh Bardugo gelesen und fand die Charaktere, Geschichte sowie das Universum echt fazinierend. Also war ich dementsprechend auf die Legenden der Grisha, welche chronologisch kurz vor Lied der Krähen (Band 1) spielt, gespannt. Man kann beide Reihen unabhängig von einander lesen, obwohl einige Charaktere aus dieser Trilogie später in Gold der Krähen (Band 2) auftauchen. Während man aber für die Folgeserie King of Scars, setzt kurz nach Gold der Krähen an, beide Reihen gelesen haben sollte.

„Legenden der Grisha – eine neue Fantasywelt“ weiterlesen

Heartless – aber dennoch mit viel Herz

Heartless – Der Kuss der Diebin, geschrieben von Sara Wolf, erschien 2019 beim Ravensburger Verlag. Im deutschsprachigem Raum ist Heartless Sara’s Debütreihe und der zweite Band der Reihe wird voraussichtlich am 01.Mai 2020 erscheinen. Also ein guter Zeitpunkt um Band 1 revue passieren zu lassen.

„Heartless – aber dennoch mit viel Herz“ weiterlesen

Der Gott der Rosen und der Dornen – dorning war auch der Weg

Das Buch „Der Gott der Rosen und der Dornen“ von Nana Chiu erschien 2018 beim Drachenmond Verlag. Es war ein reiner Zufallskauf, als ich eine Freundin in Düsseldorf besuchte und sie mir kurz den riesen Hugendubel zeigen wollte. Das Cover und der Inhalt schienen ganz vielversprechend, also kam ich nicht drum rum es mitzunehmen. Aber zu Hause bei näherer Betrachtung wurde ich etwas enttäuscht. Warum? Das verrate ich euch natürlich gleich nach der Inhaltsangabe.

„Der Gott der Rosen und der Dornen – dorning war auch der Weg“ weiterlesen

Der Untergang der Könige – Anstrengender Einstieg in eine komplexe Fantasywelt

Der Untergang der Könige erschien am 21. September 2019 bei Klett-Cotta. Das Buch der amerikanischen Autorin Jenn Lyons ist der Auftakt eines fünfteiligen Fantasy-Epos. Die Leseprobe bei Vorablesen empfand ich als wirklich vielversprechend, daher hatte ich mich auch darum beworben.Als die Zusage kam, hatte ich mich sehr gefreut. Vielen Dank noch einmal für das Rezensionsexemplar! „Der Untergang der Könige – Anstrengender Einstieg in eine komplexe Fantasywelt“ weiterlesen

Kingdom of Smoke – die Verschwörung von Brigant

Kingdom of Smoke, der erste Band einer Trilogie von Sally Green, erscheint am 20. September diesen Jahres beim dtv Verlag . Ich hatte bereits bei Vorablesen ein Leseexemplar gewonnen und mich mit voller Spannung in die Welt gestürzt. „Kingdom of Smoke – die Verschwörung von Brigant“ weiterlesen

One True Queen – Wo Königin sein nicht lange währt

One True Queen, der erste Band einer Dilogie, von Jennifer Benkau erschien im August diesen Jahres beim Ravensburger Buchverlag. Ich hatte bereits bei Vorablesen die Leseprobe gelesen, aber leider nicht gewonnen. Da ich es aber so spannend fand, das eBook im Gegensatz zum Hardcover bereits erschienen war und es außerdem noch eine Preisaktion dafür gab, habe ich nicht lange gezögert und es mir gekauft. Wieder eine Entscheidung, die ich nicht bereut habe. „One True Queen – Wo Königin sein nicht lange währt“ weiterlesen

Unvergänglich Wir – würdiger Abschluss der mystischen Trilogie

Am 15. Juli war es so weit: der letzte Band der bei Planet! neu aufgelegten The Curse-Trilogie von Emily Bold, Unvergänglich Wir, ist erschienen! Kimi und ich haben dem Erscheinen entgegen gefiebert, nachdem wir die ersten beiden Teile förmlich verschlungen haben. So bin ich den Samstag vor dem offiziellen Erscheinungstermin in die nächste Buchhandlung und hatte Glück, es war bereits vorrätig! „Unvergänglich Wir – würdiger Abschluss der mystischen Trilogie“ weiterlesen

Das Reich der sieben Höfe – Eine Abrechnung

Ich habe eine ganze Weile überlegt, ob ich wirklich noch eine Rezension zu dem zweiten sowie dritten Band von Das Reich der sieben Höfe (im Englischen A Court of Thorns and Roses, ich werde daher im weiteren Verlauf die Abkürzung ACOTAR nutzen, die auch unter deutschen Fans gängig ist) schreiben soll, aber auf einem Blog sollten ja nicht nur positive Rezensionen zu finden sein. Obwohl ich dies weniger als Rezension als als persönliche Abrechnung zu dieser Reihe sehen würde. Dies ist meine Meinung und damit höchst subjektiv und wird auch einige Spoiler enthalten, da ich über einige Dinge schreibe, die mich gestört haben. „Das Reich der sieben Höfe – Eine Abrechnung“ weiterlesen