Halli hallo, hier ist die Spoiler-Crew!

Buchblog und Spoiler? Wie soll das denn bitteschön zusammen passen? Die Antwort darauf findet ihr hier.

Zu allererst: Dieser Eintrag soll natürlich dazu dienen uns erst einmal vorzustellen. „Die zwei Lesezeichen“ sind wir: Kimi und Annie, zwei nerdige Mädels (okay, junge Frauen) aus Norddeutschland, die gerne lesen, verrückte Catladys und Serienjunkies sind. Eine etwas ausführlichere Beschreibung findet ihr: Annie und Kimi.

Was macht unseren Blog so besonders?

Spoiler Tanten: Annie und Kimi

Buchblogs gibt es zwar schon wie Sand am Meer, aber wir verfolgen hier tatsächlich einen gemeinnützigen Zweck für alle Menschen, die sich selbst gerne spoilern: Ihr werdet hier nicht nur Inhaltszusammenfassungen und unsere Meinungen zu bestimmten Romanen vorfinden, wir werden diejenigen, die interessiert sind, auch ordentlich spoilern (natürlich vorher angekündigt, damit auch niemand ungewollt gespoilert wird)!

Da wir uns selbst gerne spoilern und dies bei Filmen oder Serien kein Problem darstellt, es aber bei Büchern teilweise wirklich sehr schwierig ist, gewisse inhaltliche Dinge zu finden, möchten wir anderen Gleichgesinnten mit diesem Blog dabei helfen.

Spoiler, Spoiler, Spoiler…

Für uns bedeutet sich zu spoilern nicht, dass wir dann das Buch nicht mehr lesen müssen, drücken wir es so aus: für uns ist der Weg das Entscheidende, wir wissen nur einfach gerne, worauf es hinausläuft. Und vielleicht, aber auch nur vielleicht helfen uns Spoiler auch dabei, das Buch abends aus der Hand zu legen und zu schlafen. Denn leider führt unsere Neugierde auch dazu, dass wir den Roman ohne Rücksicht auf Verluste, wie Schlaf und die Arbeit, die am nächsten Tag auf uns wartet, weiterlesen müssen (ja, müssen!). Mit dem richtigen Spoiler an der richtigen Stelle, können wir uns wenigstens soweit zusammen reißen, das Weiterlesen auf den nächsten Tag zu verschieben.

Wir machen diesen Buchblog, weil wir Spaß am Lesen haben und diesen mit anderen teilen wollen, dementsprechend wird auch in den nächsten Tagen unsere erste Rezension folgen und auch Podcasts zu einigen Themen wollen wir in Angriff nehmen.

Jeder der bis hierin gelesen hat: Vielen Dank! Herzlichen Willkommen und viel Spaß auf diesem Blog! Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr uns jederzeit schreiben, nutzt dazu einfach die Kommentarfunktion oder schreibt uns eine Email an die2lesezeichen@gmail.com .

Wir sind auch auf Instagram unter „die2lesezeichen“ zu finden oder ihr klickt einfach hier 😉 .

Allerliebste Grüße

Kimi (die im Tablet) und Annie (die mit dem roten Haar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.